Nächste Ausstellung:   Emad Korkis - CODE ALLES LEBENDIGEN

Eröffnung: Freitag, den 3. September 2021 um 17 Uhr 

Foto: Monika Houck
Foto: Monika Houck

Was ist der Mensch

Was ist die Zeit

Was ist der Ursprung alles Lebendigen

Was ist der Wert von allem

 

H22 lädt zur Ausstellung von Emad Korkis - CODE ALLES LEBENDIGEN ein.

Emad Korkis hat an der Fakultät der Schönen Künste der Universität Dasmaskus 2005 sein Diplom gemacht, kam 2008 nach Deutschland, lebt und arbeitet in Wiesbaden und hatte schon zahlreiche Ausstellungen, u.a. im Kunsthaus, im Nassauischen Kunstverein Wiesbaden,

in der Kunsthalle Vogelmann, in Berlin und Zürich sowie bei der Biennale Islandarte in Palma. 

Er malt und arbeitet vorwiegend mit Naturmaterialien und - farben, die er selbst herstellt. Seine Werke haben einen naturphilosophischen und gesellschaftskritischen Bezug.

Die Ausstellung ist Teil eines Projekts, das durch ein Stipendium der hessischen Kulturstiftung gefördert wird.

 

Eröffnung am Freitag, den 3. September 17 Uhr 

Öffnungszeiten bis 3. Oktober, Sonntags von 14 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung

 

Kontakt:

Galerie H22 Reinhard Berg - Foto@reinhard-berg.de - 01733014770

Kontakt Künstler:

www.emadkorkis.com - emadkorkis@yahoo.de

+49 176 98356423



Ausstellung wegen Corona auf unbestimmte Zeit verschoben....